Skigebiet Maljowiza

Maljowiza ist der Name eines Berges im nordwestlichen Teil des Rila-Gebirges. Weit unterhalb des Gipfels Maljowiza, in ca. sieben Kilometer Entfernung, liegt der sehr kleine Erholungsort Maljowiza („Maljowiza-Komplex“; 1700 m), der hauptsächlich aus dem Hotel Maljowiza, dem Hotel „Alen Mak“ und der zentralen Alpinistenschule des Bulgarischen Tourismusverbandes besteht, sowie das Skigebiet Maljowiza.

Das Skigebiet hat nur zwei kleinere Pisten und zwei Schlepplifte.Die Alpinistenschule trug den offiziellen Namen „Zentrale Gebirgsschule Maljowiza“. Seit kurzem heißt sie offiziell „Ausbildungszentrum Maljowiza ‚Christo Prodanow‘“, benannt nachdem ersten Bulgaren, der den Mount Everest bestiegen hat. Die Schule bildet Kader für den Bulgarischen Tourismusverband aus, für die Feuerwehr, für die Grenztruppen und andere Spezialabteilungen.

Maljowiza ist wahrscheinlich unter den Bulgaren das populärste Erholungsgebiet in den Bergen. Der höchste Berg des Rila-Gebirges ist zwar der Musala (2925 m) und unweit (40 km) von ihm liegt der Gebirgskurort und das Skigebiet Borowetz mit seinen zahlreichen Pisten, die seit 1982 massiv ausgebaut wurden. Jedoch genießt der Maljowiza eine viel größere Bekanntheit und Beliebtheit unter den Bulgaren. Sein Bild ist allseits bekannt, es ist oft zu sehen und steht als Symbol für die Schönheit der bulgarischen Berge. Das Bild vom Maljowiza ist bei den Bulgaren oft kitschig verklärt. Am ehesten ist der Maljowiza mit dem typischen Bildern vom Königssee vergleichbar.

Die Beherbergungskapazitäten am Maljowiza sind relativ gering, verglichen mit seiner Popularität. Maljowiza ist zum Symbol des bulgarischen Alpinismus geworden.

Die asphaltierte Straße geht nur bis zum Maljowiza-Komplex (Maljowiza-Hotel und Alpinistenschule). Der weitere Weg zur Berghütte führt nur über Pfade. Die Asphaltstraße führt in das nächste Dorf Gowedarzi (13 km) und die nächste Stadt Samokow (27 km). Nach Gowedarzi verkehrt ein Linienbus; nach Samokow besteht einmal täglich eine Busverbindung. Nach Sofia sind es 86 km.
[amazonshowcase_4dce1eb4b640b7cd6fc4c8319e74bd4b]

GD Star Rating
loading...

Incoming search terms: