Camping Urlaub in Osteuropa

Ein Campingurlaub ist für viele deutsche der Inbegriff von Freiheit. Nach dem ADAC-Reisemonitor ziehen über 1,7 Millionen Deutsche das Zelt oder den Wohnwagen Hotels oder Ferienwohnungen vor. In Europa gibt es daher reichlich Zeltplätze, doch auch in Osteuropa sind sie durchaus zahlreich vorhanden. Besondere Aufmerksamkeit gilt allerdings beim Wildcampen, denn nicht in jedem Land wird dies toleriert.
In Polen z.B. ist das Wildcampen zwar eigentlich verboten, doch sind den Tourismusverband in den letzten 20 Jahren deswegen keine Beschwerden zu Ohren gekommen. Besonders in Regionen mit viel Natur sei das Zelten an Seen beliebt. Und auch an der Ostseeküste wird trotz Verbots oftmals der Schlafsack ausgerollt. Ebenso ist es in Litauen, Lettland und Estland erlaubt, sein Zelt dort aufzuschlagen wo man möchte. Strenger sind die Regeln dagegen in Rumänien, Russland, Bulgarien, der Slowakei, Slowenien, Ungarn und Tschechien – hier ist es nicht einmal gestattet auf Raststätten im Wohnwagen zu nächtigen, geschweige denn auf Privatgrundstücken sein Zelt aufzuschlagen.

Auch speziell für Kinder und Jugendliche bietet Osteuropa eine große Auswahl an Jugend-Camps, besonders in der langen Sommerferienzeit. Mittlerweile sind auch viele Feriencamps an moderne Standards angepasst worden, diese sind zwar nach wie vor nicht auf west/südeuropäischem Standard, wohl aber zweckdienlich und ausreichend für die Bedürfnisse der Jugendlichen und Kinder. Die jungen Leute in Osteuropa präferieren auch ihrerseits das Campen als Urlaubsform, jedoch ist hier eher das Wildcampen gemeint. Wesentlich sicherer und legal hingegen ist die Unterkunft in Zelt und Wohnwagen auf den ausgewiesenen lokalen Campingplatzen.

Als Geheimtipp für einen Campingurlaub gilt Mazedonien mit seinen zwei überaus schönen Seen, die mit fast 3 Millionen Jahren zu den ältesten Europas gehören. Es gibt zwar nur sieben ausgewiesene Campingplätze, doch die meisten befinden sich an den beiden Seen und hier spielt sich auch hauptsächlich der Tourismus des Landes ab.

Doch auch andere osteuropäische Länder bieten viele schöne Plätze die zum Camping einladen. Einige Tipps, z. B. beim Camping in der Ukraine, sollten aber befolgt werden. Wichtig ist es Wertsachen immer wegzuschließen und nie öffentlich liegen zu lassen. Dies gilt aber nicht nur für die Ukraine. Auch empfiehlt es sich die Reise immer vorab mit einem Reiseführer zu planen.

Incoming search terms:

Wandern in Bulgarien – Auf den Spuren von Spartacus

Chaskowo – das wird den meisten zuerst nicht viel sagen. Die Region Chaskowo liegt im Süden Bulgariens und grenzt damit an den Norden Griechenlands. Aus touristischen Gesichtspunkten betrachtet lange Zeit über vergessen, entwickelte sich die Region dank internationaler Bemühungen in den letzten Jahren zu einem Geheimtipp für Wanderer und Naturfreunde. [Read more…]

Incoming search terms:

Sprachreisen – Russland mal anders

Man lernt ja andere Länder und Kulturen bekanntlich dann am besten kennen, wenn man die klassischen Touristenpfade verlässt und sich dem Volk nähert. Und wie ginge das besser, als wenn man die Landessprache versteht? Gerade in Russland, wo zusätzlich auch noch eine andere Schrift verwendet wird (das kyrillische Alphabet) kommt man sicher mit ein paar Sprachkenntnissen gleich besser zurecht. Zugegeben, Russisch gehört nicht zu den einfachsten Sprachen, aber vielleicht ist das ein Grund mehr, sie zu lernen. Warum also nicht Sprachreisen in Russland nutzen? [Read more…]

Der Donauradweg – Eine Radtour durch Osteuropa

Ein Ausflug der ist lustig, ein Ausflug der ist schön. So oder so ähnlich heißt es ja bekanntlich. Ein Fahrradausflug entlang des Donauradwegs, der ist nicht nur schön, sondern auch ziemlich lang – zumindest wenn man sich vornimmt ihn komplett entlangzufahren. Mit einer Länge von über 2.800 Kilometern ist die Donau der zweitlängste europäische Fluss und der einzige der in West-Ost Richtung von Deutschland aus nach Osteuropa verläuft. [Read more…]

Incoming search terms:

Reise nach Polen: Tipps und beliebte Ziele

Nicht immer musst Du weit reisen, wenn Du in den Urlaub fahren möchtest. Möchten Du Deinen Urlaub nicht in Deutschland verbringen und dennoch nicht weit fahren, wäre vielleicht ein Urlaub bei unseren polnischen Nachbarn richtig für Dich. Du weißt vielleicht gar nicht, wie schön dieses Land ist und was Du dort alles erleben kannst. Es wird Zeit, dass Du es kennenlernst! [Read more…]

Top 10 Reisetipps für eine Osteuropa Reise

Eine Reise nach Osteuropa, in ein osteuropäisches Land, zu planen kann sich etwas vom planen einer Reise in andere Teile der Welt unterscheiden. Seit dem Zusammenbruch der Sowjetunion hat sich in Europa einiges verändert, ganz besonders in Osteuropa. Trotzdem (oder gerade deswegen) hat ein Trip nach Osteuropa das Potential die Reise ihres Lebens zu werden. Es zahlt sich auf jeden Fall aus, wie bei jedem anderen Urlaub, jeder Geschäftsreise oder der Hochzeitsreise, vorbereitet zu sein. Das stellt sicher, dass man seine Abenteuer ohne größere Sorge genießen kann.
Es gibt jedenfalls einige Dinge bei einem Trip nach Osteuropa zu beachten. Seine Angelegenheiten zu regeln ist für stressfreies Reisen einfach unerlässlich. Ebenso essentiell ist es, spezielle Dinge einzupacken, die man auf seiner Reise so nicht bekommt. Mit Hilfe dieser Checkliste kann man zumindest sicher sein, dass man nicht mit diesem komischen Gefühl aus der Haustürgeht, dass man irgendetwas vergessen hat.

[Read more…]

Incoming search terms:

Das Sex Maschinenmuseum in Prag – Ein außergewöhnliches Touristenziel

Wie sah ein Dildo im Mittelalter aus? Verspricht ein Keuschheitsgürtel mit scharfen Metallzacken vor dem Vaginaleingang ausreichend Tragekomfort für die Abendgarderobe? Diesen und anderen Fragen kann man im Museum für Sexmaschinen in Prag auf den Grund gehen.

Es gibt allerlei Kurioses auf der Welt. Eines davon ist dieses Touristenziel in der tschechischen Hauptstadt. Die schönste Nebensache der Welt hat viele Facetten und selbst, wenn man denkt, man hätte bereits alles gehört und gesehen, taucht ein italienischer Investor auf, der einem vom Gegenteil überzeugen möchte.

[Read more…]

Incoming search terms:

Vaclav Klaus und sein Kuli Klau

Es ist schon mehr als nur eine amüsant anmutende Staatsaffäre. Da treffen zwei Staatsoberhäupter aufeinander, Presse wie auch hochrangige Politiker und natürlich auch das internationale Interesse verfolgen das Geschehen aufmerksam und gespannt und dann passiert es. Der tschechische Staatspräsident Vaclav Klaus lässt wie durch Zauberhand den Protokoll-Kugelschreiber verschwinden.

[Read more…]

Lidice – Gedenkstätte in Tschechien

Am 9. Juni 1942 umstellen in Lidice Deutsche Polizeikräfte den beschaulichen Ort. Sämtliche Zufahrtswege wurden blockiert aus der Annahme heraus, es würden sich in Lidice Beteiligte des tödlichen Attentats auf den Reichsprotektor und höchsten SS-Repräsentanten, Reinhard Heydrich, befinden. Dies stellte sich später aber als eine falsche und folgenschwere Vermutung heraus. Schreckliche Taten folgten, die man aufgrund ihrer Grausamkeit bis heute nicht vergessen hat.

[Read more…]

Incoming search terms:

Moldawien

Wenn man nach verborgenen Schätzen in Osteuropa sucht, sollte man das kleine Land umschlossen von Rumänien und der Ukraine nicht außer Acht lassen. Mit gerade einmal rund 3 Mio. Einwohnern zählt Moldawien (auch Moldau genannt) zu einem der kleinsten Ländern der Welt und es gibt trotz alledem viel zu entdecken. Seit seiner Unabhängigkeit nach dem Fall der UdSSR verfügt Moldawien über eine eigene Politik und führt eigene Handelsbeziehungen zu den westlichen Nachbarn. Obwohl Rumänien bis heute noch gerne einen Anspruch auf Moldau erhebt, distanzieren sich die Moldauer mehr und mehr von ihren Nachbarn und bekommen reichlich Unterstützung von den USA zum Erhalt Moldawiens Souveränität und territoriale Integrität.

[Read more…]

Incoming search terms: