Nachtleben von Sofia

Die Hauptstadt Bulgariens ist facettenreich und bietet jede Menge Möglichkeiten zum Feiern und Weggehen. Sofia ist in seinen Gesetzesauslegungen relativ liberal, wodurch zu jeder Uhrzeit Alkohol ausgeschenkt werden darf und es keine bestimmte Sperrstunde gibt. Die Partys gehen meist bis tief in die Nacht. Selbst zur Mittagszeit finden feierwütige Menschen kleinere Feten in den verschiedenen Kneipen und Bars vor.

Insgesamt 16 örtliche Universitäten versprechen eine kontinuierliche Flut an feierwilligen, jungen Menschen, die meist bis in den Morgengrauen unzählige Diskotheken und Lounges belagern. Unter anderem gibt es auch viele Möglichkeiten Live-Musik zu erleben. Fast täglich gibt es in den Clubs Auftritte von Bands, die traditionelle bulgarische Musik, Punk, Reggae, Electro oder Metal spielen. Meist hängt jeder Club einen Zeitplan für die ganze Woche an der Tür auf, der zeigt, welche Bands zu welcher Zeit auftreten werden.

Die meisten Bars und Clubs gibt es im Vitosha Boulevard. Aber auch in der Gegend der „Universität Sofia“ gibt es viele Möglichkeiten zum Feiern. Zudem sind hier für den erotisch Interessierten einschlägige Clubs vertreten, in den exotische Tänzerinnen ihrem Gewerbe nachgehen. Interessant sind in dieser Gegend die „Open Air Bars“ im Sommer, die ein Partyerlebnis an der frischen Luft versprechen.

Besonders bekannt ist Sofia auch für seine House-Clubs, die sich in der Innenstadt befinden und regelmäßig weltbekannte DJs empfangen. Yalta-Club, Chervilo und Escape sind die drei bekanntesten Locations, die für House-Musik Fans von Interesse sein sollten. Da unter den Dreien eine große Konkurrenz herrscht, versuchen diese sich ständig zu überbieten. Nur wer den bekannteren DJ eingekauft hat, kann mit einem vollen Club rechnen.

Die Stadt ist auch voll von Pop-Folk Clubs mit Namen wie Sin City, Rom, Versai usw. In diesen treten meist lokale weibliche Sängerinnen oder Zigeunerkapellen auf. Bei den Einheimischen sind sie sehr beliebt, doch können für den Touristen schon mal einen kleineren Kulturschock darstellen.

Eine Liste einiger Bars und Clubs in Sofia bei arrivalguides.com & goruma.de

Bildquelle: Vasenka | Flickr CC BY 2.0

GD Star Rating
loading...

Incoming search terms: