Minsk: Hauptstadt Weißrusslands (Belarus)

Minsk ist mit 1,83 Millionen Einwohnern die größte und gleichzeitig auch Hauptstadt von Weißrussland. Mit Hochschulen, einer umfassenden Industrie, vielen Theatern und Museen bildet Minsk nicht nur das wirtschaftliche, sondern auch das kulturelle und wissenschaftliche Zentrum des Landes. Minsk hat eine relativ junge Stadtgeschichte. Eigentlich geht die Geschichte von Minsk über 900 Jahre zurück, allerdings haben die zurückweichenden Nazi-Truppen gegen Ende des zweiten Weltkrieges nahezu die ganze Stadt zerstört. Mittlerweile gibt es in der Minsk aber wieder einige sehenswerte Plätze zu entdecken.

Ein glücklicherweise im zweiten Weltkrieg verschont gebliebener Teil ist die Altstadt von Minsk. Die Altstadt am Ufer der Swislatsch lässt den Besucher Eindrucke des alten Stadtbildes der weißrussischen Hauptstadt erahnen. Viele Touristen schlendern gerne durch die verwinkelten Gässchen der Altstadt, bevor sie in eines der gemütlichen Kaffees einkehren.

Das nach dem Krieg wieder aufgebaute Minsk besticht durch eine sehr kompakte Bauweise der slawischen Architektur gemischt mit westlichen High-Tech Elementen. Im Gegensatz zur Architektur in der gemütlichen Altstadt wurde beim Wiederaufbau der Stadt auf ein großzügiges, aber dennoch kompaktes Stadtbild mit riesigen Gebäuden und Plätzen Wert gelegt. So besitzt Minsk die größte Bibliothek Europas und mit dem Platz der Unabhängigkeit den größten Platz des Kontinentes. Der Oktoberplatz und der Platz des Sieges sind weitere sehenswerte Plätze der Stadt. Die Akademie der Wissenschaften, das Pistschalowski-Schloss und das Rathaus sind ebenso architektonisch beeindruckende Bauten.

Parks, Museen und Theater sorgen für die nötige Abwechslung in der Stadt. Auffallend in Minsk sind auch die sehr freundlichen und offenen Menschen. Auch Fremden begegnen die meisten Minsker mit einer ausgesprochenen Herzlichkeit. Außerdem sagt man, dass in Minsk die schönsten Mädchen leben. Viele Männer reisen in die Stadt um eine verflossene Liebe zu besuchen oder aber eine neue Liebe zu finden. Eine Reise in die weißrussische Hauptstadt scheint sich also in vielerlei Hinsichten zu lohnen.

Quelle: stadtplanlupe.de / whudat.de.

GD Star Rating
loading...