Die schönsten Reiseziele in Europa

Hast Du schon Deine Urlaubsreise für dieses Jahr gebucht oder weißt Du noch nicht, wo Du hinfahren möchtest? Du musst nicht immer in die weite Welt fahren, denn Europa hat viele schöne Ziele. Verschiedene Länder kennst Du vielleicht noch gar nicht, da bislang der Tourismus dort nur wenig entwickelt war. Es lohnt sich jedoch, diese noch relativ unbekannten Länder zu erkunden. Oft musst Du nicht einmal fliegen, und mit dem eigenen Auto kannst Du ganz individuell reisen.

Wunderschöne Ziele im Norden

Norwegen mit seinen Fjorden und seiner einzigartigen Landschaft gehört zu den schönsten Zielen im Norden. Zu den schönsten Touren gehört eine Fahrt mit einem Hurtigruten-Schiff. Du solltest Deine Tour in Bergen starten und Richtung Norden fahren und dann von dort aus den Rückflug antreten. Umgekehrt ist die Tour ebenfalls möglich. Du bestimmst selbst, wo Du an Bord und wieder von Bord gehen möchtest. Die Stadt Bergen gehört zu den schönsten Städten überhaupt.
Mit Deinem Auto kannst Du eine „nordische Kombination“ fahren. Von Kiel aus fährst Du mit der Color Fantasy oder der Color Magic nach Oslo. Fahr dann durch Norwegen, Schweden und Finnland. Beim ADAC kannst Du Dir individuelle Tourenvorschläge erstellen lassen. Das flache Land der Finnen verfügt über weitläufige Landschaften, viele Seen und urige Moorlandschaften. Besuche mal den Weihnachtsmann in Rovanimi am Polarkreis!

Ein sehr schönes Ziel ist Island mit der Landschaft voller Gegensätze. Gletscher, Geysire und viele heiße Quellen hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Zu einem Island-Urlaub gehört ein Bummel durch die Hauptstadt Reykjavik, die für Hauptstadt-Verhältnisse ungewöhnlich klein ist.

Schöne Ziele im Süden

Kroatien wird bei Urlaubern immer beliebter. Das Land bietet wunderschöne Landschaften. Viele Höhlen und Karstlandschaften gehören dazu. In Kroatien befinden sich zahlreiche Nationalparks. Zu den schönsten Zielen in Kroatien gehören die Plitvicer Seen und die vielen Inseln, vor allem Split und Krk.
Portugal ist immer wieder bei Touristen beliebt, vor allem die Algarve. Die sonnenverwöhnte Küste Portugals verfügt über viele schöne Felsformationen. Fahr alleine oder mit Freunden nach Portugal, hier solltest Du unbedingt das Binnenland besuchen.

Das Paradies so nah…

Wie wäre es mit Frankreich? Es ist nicht weit von Deutschland entfernt, Du kannst es bequem mit dem Auto erreichen. Die Atlantikküste ist etwas rauer, aber landschaftlich nicht weniger schön als die Cote d’Azur am Mittelmeer. Viel Spaß in Europa!

GD Star Rating
loading...

Sag uns deine Meinung!

*